Unsere Gerüste

40.000 m² Gerüste für den normalen- und den industriellen Bereich auf Lager

Unsere Einhausungen

individuelle Gestaltung für alle Gerüste

Unser Gerüstzubehör

Treppentürme, Einhausungen und Zelte für jede Gerüstbauart vorhanden

Unsere Sonderkonstruktionen

Auch für größere Herausforderungen sind wir bestens ausgestattet

Einhausungen

Einhausungen werden bei wetter- und witterungsabhängigen Sanierungs- und Baumaßnahmen eingesetzt, um die Bauarbeiten nicht unterbrechen oder gar stoppen zu müssen. Dafür kann an den Bauwerken ein Wetterschutzdach mobil oder statisch errichtet werden. Ein mobiles Wetterschutzdach kann abschnittsweise verschoben werden, um flexibel an mehreren Stellen arbeiten zu können. Wenn dies aber nicht benötigt wird, reicht die Montage eines statischen Wetterschutzdachs aus.

Die Wetterschutzdächer machen Sanierung-, Abbruchs- und Baumaßnahmen wetter- und witterungsunabhängig möglich. Durch ein Wetterschutzdach kann aber nicht nur das Dach, sondern auch das Gerüst an der Fassade eingehaust werden. Wetterschutzdächer gehören zu den Sonderkonstruktionen. Daher ist immer eine statische Berechnung notwendig. In Ausnahmefällen benötigen Sie ebenfalls eine Baugenehmigung, um mit Wetterschutzdächern arbeiten zu können.

Aktuelles

Aktuelles

AACHEN. Die Fassade der RWTH bröckelt - am Hauptgebäude. Nachdem faustgroße Steine aus den Balustraden gebrochen sind, wurde ein Baugerüst...

Mehr Infos



  • Malerarbeiten aller Art
  • Fassaden-, Putz-, Dämmtechnik
  • Betoninstandsetzung
  • Balkonsanierungen
  • und vieles mehr ...
  sensen-maler.de